Wir sind immer auf der Suche nach tollen Leuten

Anpacker, Querdenker sowie Macher aus den Bereichen

Informatiker, Mathematiker, Physiker, MATSEs, Fachinformatiker, etc.

Maschinenbauer mit Erfahrung im Kunststoffspritzguss

Kaufleute, Ingenieure mit Vertriebsaffinität, Asistenzkräfte

Social Media Experten, Technische Redakteure, Marketing Manager u.v.m.

Sachbearbeiter in unterschiedlichen Bereichen, wie Finanzbuchhaltung und Auftragsabwicklung.

Über SIMCON, über uns

Ein Familienunternehmen mit Start-Up-Charakter

Seit über 30 Jahren am Markt – trotzdem jung geblieben

Das liegt zum einen an Paul. Er hat SIMCON gegründet und bleibt als echter Visionär niemals stehen. Zum anderen an Ines (Pauls Tochter). Sie startete 2014 bei SIMCON und ist als Psychologin nicht nur Quereinsteigerin sondern auch Querdenkerin.

Ihnen und uns ist wichtig, dass wir offen sprechen, Neues schaffen und Dinge besser machen. Auch uns selbst, indem wir stärken basiert arbeiten und uns ständig weiterentwickeln.

Hinter den Kulissen

Geschäftsführung
video preview

Ines

Geschäftsführerin

Vertrieb
video preview

Sebastian

Presales Ingenieur

Marketing
video preview

Barbara

Marketingleitung

Produktmanagement
video preview

Angela

Produktmanagementleitung

Anwendungstechnik
video preview

Matthias

Ingenieur in der Anwendungstechnik

Softwareentwicklung
video preview

Liyona

Softwareentwickler

Wir bieten

Alles was das Herz begehrt

  • ein familiäres und freundliches Arbeitsklima
  • flache Hierarchien und nahbare Vorgesetzte
  • motivierte, engagierte und hilfsbereite Kollegen
  • viel Platz für innovative und kreative Ideen
  • Anerkennung für Engagement und Leidenschaft
  • ein attraktives Gleitzeitmodell mit flexiblen Arbeitszeiten
  • einen zukunftsorientierten, sicheren Arbeitsplatz mit Buddy-Programm zum Einstieg
  • und natürlich eine gute Bezahlung

Ein Tag bei SIMCON

Junior Projekt Manager R&D

Mein Tag bei Simcon

Nachdem ich morgens ins Büro komme und erstmal die Kolleg(inn)en begrüßt habe, setze ich mich meistens an den PC, überprüfe evtl. über Nacht gelaufene Rechnungen und beginne den Tag. Natürlich verbringe ich hierbei viel Zeit am PC, führe Simulationen und deren Vorbereitung und Auswertungen durch und beantworte E-Mails. Mit Kunden-Telefonaten, Reisen zu Projekttreffen, Messen und Vorträgen und den wechselnden Aufgabenstellungen der verschiedenen Projekte wird es aber trotzdem nie langweilig und ich komme auch mal ein bisschen raus aus dem reinen Büroalltag.

Was sind deine Hauptaufgaben?

Ich bin in der Anwendungstechnik angestellt. Das bedeutet, wir verwenden unsere Software z.B. für Dienstleistungen, bei denen Kunden uns für sie rechnen lassen. Mein Hauptaufgabengebiet sind die vielen Forschungsprojekte, in denen Simcon mitarbeitet. So wird mit Universitäten und/oder Firmenpartnern in verschiedenen Bereichen untersucht, wie Cadmould erweitert und weiter verbessert werden kann. Großes Thema ist hier z.B. Industrie 4.0 und die damit verbundene Automatisierung der Verknüpfungsmöglichkeiten von Simulation und realem Prozess. Außerdem werden immer weitere Sonderverfahren des Spritzgießens simuliert und in die Software eingebaut.

Wie sieht deine typische Pause aus?

Montags gehe ich mit Kollegen in eine nahegelegene Mensa. Einmal die Woche wird dann von einer unter Kollegen entstandenen Kochgruppe für alle abwechselnd gekocht. Die anderen drei Tage versorge ich mich dann selbst in unserer Küche. Es ist dann meistens ein nettes Gewusel rund um Herd, Ofen und Mikrowelle, da die meisten Kollegen parallel Mittag machen, um sich beim Essen zu unterhalten.

Was findest du an deiner Arbeitsstelle am besten?

Simcon glänzt für mich im Kollegialen untereinander. Super finde ich außerdem, dass mir ziemlich schnell viel zugetraut wird und ich mich dadurch in meiner Arbeit sehr geschätzt finde. Wenn ich Fragen habe oder Unterstützung benötige, sind alle Wege kurz und ich finde immer ein offenes Ohr.

Wie ist das Arbeiten in deinem Team?

In den Forschungsprojekten habe ich immer wieder mit Sonderfunktionen zu tun, die im alltäglichen Geschäft nicht häufig genutzt werden. Hier muss ich bei den Experten mit langjähriger Erfahrung nachfragen. Da bei Simcon alles auf einer Etage stattfindet, sind die meisten Ansprechpartner aber nur ein paar offene Türen entfernt und helfen mir gerne weiter.

Assistentin der Geschäftsführung

Und täglich grüßt das Murmeltier

Was ist das Erste, was ich mache, wenn ich ins Büro komme?

Nachdem ich den PC gestartet & mich angemeldet habe, besorge ich mir in unserer Küche einen großen Kaffee. Auf dem Weg vom Büro in die Küche und von der Küche wieder zurück in mein Büro drehe ich eine Runde durch die ganze Etage & begrüße die Kollegen. Ab und zu halte ich mit dem ein oder anderen Kollegen ein kleines Pläuschchen oder es ergeben sich schon Aufgaben, die angegangen werden müssen.

Was sind meine Hauptaufgaben?

Als Assistenz der Geschäftsführung bin ich zum einen Anlaufstelle für meine Kollegen für Alles, was im Arbeitsalltag so anfällt. Termine mit unseren beiden Geschäftsführern/Ines & Paul, Flugbuchungen, Vergabe unserer Poolfahrzeuge, etc. Darüber hinaus auch für alle anderen Angelegenheiten, für die sonst niemand zuständig ist 😉. Zum anderen bin ich Anlaufstelle für die beiden Chefs/Ines & Paul – und das in quasi allen Bereichen. Egal ob Terminvereinbarungen, Recherchen, Protokolle, Planung von Events, etc.

Durch meine Position als Ausbilderin ist eine weitere (Haupt-)Aufgabe, unseren Azubi zum Kaufmann für Büromanagement auszubilden.

Wie sieht meine typische Pause aus?

Im Sommer mit den Kollegen draußen auf unserer Terrasse unterm Sonnenschirm sitzen & Eis essen, ansonsten mit den Kollegen zusammen in der Küche. Da wir eine große Gemeinschaftsküche haben, trifft man in der Mittagszeit oder beim Kaffee holen immer mindestens einen Kollegen.

Was finde ich an meiner Arbeitsstelle am besten?

Dass ich in meinem Job viele Freiheiten habe und die Arbeit so gestalten kann, wie ich es für richtig halte. Dass ich in meiner Position wirklich mit all unseren Abteilungen zusammenarbeiten kann und so immer den Kontakt zu allen Kollegen habe ist das Tüpfelchen auf dem i.

Wie ist das Arbeiten in meinem Team?

Mein Team ist quasi der Rest der Firma – und so unterschiedlich meine Kollegen auch sind: mit jedem einzelnen zusammenzuarbeiten ist ziemlich aufschlussreich & macht wahnsinnig Spaß.

 

Silvia_Produktmanagement

Produktmanagement

Ein Tag so schön wie heute

Was ist das Erste, dass du machst, wenn du ins Büro kommst?

Morgens früh bespreche ich mit einem frischen Kaffee kurz den Tag mit Claudia, unserer Abteilungskoordinatorin. Danach bereite ich die anstehenden Simulationen, sei es für Dienstleistungen, Support oder auch Forschungsprojekte, vor.

Was sind deine Hauptaufgaben?

Während die ersten Simulationen vom Computer gerechnet werden, kümmere ich mich um die Aufbereitung und Aktualisierung unseres Handbuchs, dass wir ab der Cadmould-Version 12 in völlig neuem Gewand anbieten wollen.

Wie sieht deine typische Pause aus?

Als kleine Pause zwischendurch gehe ich gerne mit meinen Kollegen aus dem Büro zusammen in der Küche einen Kaffee holen. In diesen kurzen Auszeiten tauschen wir uns, solange die Kaffeemaschine arbeitet, oft über private Themen aus. So weiß man ein wenig, wie es dem anderen im Büro grade geht.

Nach 6 Stunden ist der Arbeitstag für mich als Teilzeit-Ingenieurin schon zu Ende. Ich verbringe die Mittagspause zu Hause mit meinen Kindern, für die ich den ganzen Nachmittag Zeit habe.

Was findest du an deiner Arbeitsstelle am besten?

Mir gefällt die Flexibilität sowohl in der Arbeitszeit als auch beim Arbeitsort. Homeoffice ist bei Simcon ein gelebtes Konzept nicht nur eine idealisierte Idee. Das ist gerade mit kleinen Kindern nicht zu unterschätzen. Dazu gehört ein tolles Team, dass aufeinander achtet und mich zu meinem Einstieg Anfang 2019 ganz herzlich aufgenommen hat.

Larissa_Marketing

Marketing-Assistenz

Ein Tag wie jeder andere

Was ist das Erste, dass du machst, wenn du ins Büro kommst?

Wenn ich ins Büro komme, checke ich zuerst meine E-Mails und schaue mir meine für den Tag geplanten Aufgaben bei Asana an. Über Asana planen wir im Marketing unsere Projekte und können Aufgaben zuweisen und deren Status nachverfolgen. Gerne holen wir uns gemeinsam im Team in der Küche einen Tee oder Kaffee und quatschen kurz über das Wochenende.

Was sind deine Hauptaufgaben?

Im Marketing arbeiten wir projektbasierend, daher haben wir viel Abwechslung im Aufgabenbereich und keine typischen Hauptaufgaben. Zurzeit kümmere ich mich um anstehende E-Mailings, zum Beispiel für Aktionen, Veranstaltungen und Webinare. Außerdem unterstütze ich unsere Teamleitung Barbara in verschieden Bereichen, z. B. der Website, der Koordination von Terminen und der Organisation von Vorträgen.

Wie sieht deine typische Pause aus?

Die Pause verbringe ich am liebsten mit den anderen Simcönnern in der Gemeinschaftsküche. Meistens bringe ich mir etwas zu Essen von zuhause mit. Am Tag der Kochgruppe habe ich jedoch Glück und kann mich bekochen lassen.

Was findest du an deiner Arbeitsstelle am besten?

Ich finde es super, dass ich selbständig arbeiten darf und mir meine Zeit frei einteilen kann. Besonders freut es mich, dass ich nicht nur im Büro bin, sondern auch an Außerhaus-Terminen teilnehmen kann. Zudem habe ich die Möglichkeit, einmal in der Woche einen Homeoffice-Tag einzulegen.

Wie ist das Arbeiten in deinem Team?

Im Marketing haben wir natürlich das beste Team von allen 😉. Mein Kollege Julius aus dem Presales hat mal gesagt: „Bei euch herrscht immer super Stimmung!“. Das kann ich nur so unterschreiben. Das Arbeiten im Team bereitet mir viel Freude, ist abwechslungsreich und macht großen Spaß.

 

Jobs

Werde Teil unseres Spitzenteams*

*Das Spitzenteam – das sind meine Kollegen & ich.
Und um es kurz zu machen: meine Kollegen sind wahnsinnig! Und zwar alle. Ohne Ausnahme.

Wahnsinnig begabt. Wahnsinnig engagiert. Wahnsinnig lustig. Wahnsinnig hilfsbereit. Wahnsinnig kompetent. Wahnsinnig individuell. Wahnsinnig eloquent. Wahnsinnig laut. Wahnsinnig feierlustig. Wahnsinnig verlässlich. Wahnsinnig sympathisch. Wahnsinnig gut bezahlt. Wahnsinnig wissbegierig. Wahnsinnig innovativ. Wahnsinnig mutig. Wahnsinnig herausfordernd. Wahnsinnig verfressen. Wahnsinnig motiviert. Wahnsinnig erfahren. Wahnsinnig leidenschaftlich. Wahnsinnig nervend. Wahnsinnig authentisch. Wahnsinnig gutaussehend. Wahnsinnig menschlich.

Und das Alles auf mehr als nur einer Ebene. Genie & Wahnsinn liegen eben nah beieinander!

DU bist wahnsinnig neugierig auf uns & würdest gerne Teil unseres Teams werden? Dann freue ich mich auf Deine Bewerbung – sei es auf eine unserer ausgeschriebenen Stellen oder als Initiativbewerbung. Wahnsinnig gute Leute können wir immer gebrauchen!

Derzeitige offene Stellen

Medewerkers SALES REPRESENTATIVE (m/v/d) voor de Benelux (B2B)
Zo snel mogelijk. U dient een afgeronde commerciële of technische opleiding te hebben gevolgd en ervaring te hebben met B2B-verkoop. Goede kennis van het Duits nodig. Tot uw taken behoort de verkoop van onze simulatiesoftware in verschillende branches – van kleine en middelgrote bedrijven tot grote bedrijven. Dit omvat bijvoorbeeld het presenteren van onze softwareproducten tijdens klantbezoeken en beurzen. Al andere informatie vind U hier.

Bachelor-/Master-/Projektarbeit
Du hast bereits ein interessantes Thema für deine Bachelor- oder Masterarbeit und möchtest sie bei uns schreiben? Wir fördern junge Talente und bieten Dir individuelle Karriere-Einstiegsmöglichkeiten und optimale Zukunftschancen in der Kunststoffindustrie.

HIWI-Stellen
Du befindest dich mitten im Studium und möchtest gern wertvolle Einblicke in die Praxis gewinnen? Bei uns bist Du genau richtig! Wir unterstützen und fördern Dich bestmöglich in den Bereichen, in denen Du deine Stärken siehst. Bestenfalls studierst Du Ingenieurwissenschaften (v. a. Maschinenbau, Kunststofftechnik, Wirtschaftsingenierswesen etc. ), Naturwissenschaften (v.a. Mathematik, Physik etc.) , Informatik oder Wirtschaftswissenschaften.

Praktika
Du bist noch Schüler und hast Lust, dir ein Bild von deinem Traumberuf unter realen Umständen zu machen? Egal ob zum Beispiel im Bereich Softwareentwicklung, Marketing oder Bürokaufmann/-frau. Bei uns hast Du die Möglichkeit, Dir deinen Wunschberuf auf der Nähe anzuschauen und den Experten über die Schulter zu gucken.

Initiativbewerbung
Sollte keine Stelle ausgeschrieben sein, die auf deine Wunschposition bei uns zutrifft, freuen wir uns sehr über eine Initiativbewerbung deinerseits. Sende uns einfach deine Unterlagen, inklusive Lebenslauf und Motivationsschreiben.

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen.

en
en

Deutschland

SIMCON kunststofftechnische Software GmbH
Schumanstraße 18a
52146 Würselen

Telefon

+49 (0)2405 64 571 – 0

E-Mail

solution@simcon.com



en